-75%
(1 Kundenrezension)

Nail Art Water Transfer Tattoo 20

“Nail Art Water Transfer Tattoo 20

Kreiere einzigartige Nail Art und verziere deinen Look mit den Nail Art Water Transfer Tattoos!

Mit dem Nail Art Water Transfer Tattoo 20 holst du dir die Stadt der Liebe Paris auf deine Nägel!
Die vielen verschiedenen Motive sorgen für abwechslungsreiche Nageldesigns und machen Lust auf mehr!

0,49

Artikelnummer: NA5020 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Nail Art Water Transfer Tattoo 20

Kreiere einzigartige Nail Art und verziere deinen Look mit den Nail Art Water Transfer Tattoos!

Mit dem Nail Art Water Transfer Tattoo 20 holst du dir die Stadt der Liebe Paris auf deine Nägel!
Die vielen verschiedenen Motive sorgen für abwechslungsreiche Nageldesigns und machen Lust auf mehr!
Ob über Gel und Acryl Modellagen oder über den Nagellack transferiert, sind die modernen Tattos ein echter Blickfang!

Anwendung mit Gel Lack;
Als erster Schritt wird der Naturnagel gut vorbereitet, dazu schiebst du die Nagelhaut zurück und entfernst sie.
Danach wird der Nagel leicht angeraut, und abgestaubt.
Primer dünn auftragen. und 20 Sekunden trocknen lassen.
Trage nun eine dünne Schicht Gel Lack Base & Finish auf, ohne an der Nagelhaut anzukommen und härte sie 120 Sekunden lang in der UV-Lampe, 60 Sekunden in der LED Lampe.
Gel Lack dünn aber sorgfältig auftragen und 120 Sekunden in der UV-Lampe, 60 Sekunden in der LED Lampe trocknen lassen. (Falls du es für notwendig hältst, kannst du diesen Schritt wiederholen.)
Als letzten Schritt wird wieder der Gel Lack Base & Finish aufgetragen. Achte dabei auch auf deine Nagelspitze um den Nagel gut zu ummanteln.
Diese Schicht wird auch 120 Sekunden in UV oder 60 Sekunden in der LED Lampe ausgehärtet.
Danach die Schwitzschicht mit Gel Cleaner und einer Zellette entfernen.
Schneide nun dein ausgewähltes Tattoo aus, entferne die Schutzfolie und lege es für 10-20 Sekunden in eine kleine Schale mit Wasser.
Platziere dein Motiv nun so auf deinen Nagel, dass du mit dem Design zufrieden bist.
Das überschüssige Wasser nimmst du entweder ganz vorsichtig mit einer Zellette auf, oder du pustest es vom Nagel.
Wenn dein Motiv trocken ist, versiegle es nochmals mit dem Base & Finish oder dem High Gloss No Wipe und härte es für 120 Sekunden im UV-Tunnel oder 60 Sekunden mit LED aus. Dies sorgt für eine optimale Haltbarkeit deiner Nail Art!

Anwendung mit Gel:
Wasche und desinfiziere deine Hände.
Bereite deinen Naturnagel vor, indem du die Nagelhaut gründlich zurück schiebst und entfernst.
Jetzt kannst du deinen Nagel vorsichtig mit dem Buffer mattieren.
Optional: Primer auftragen (ca. 1 – 1,5 Minuten an der Luft trocknen lassen)
Das Gel wird zuerst dünn als Grundierung aufgetragen.
Achte beim Auftragen darauf, die Nagelränder auszusparen, die Nagelspitze aber gut zu ummanteln. Wenn du zufrieden mit deinem Ergebnis bist, wird das Gel 120 Sekunden in der UV Lampe ausgehärtet.
Bei der zweiten Schicht wird das Gel in der Mitte des Nagels bzw. am Stresspunkt satter aufgetragen um den Nagel zu formen. Zu den Rändern hin sollte das Gel dünner aufgetragen werden > 2 min. aushärten. (Wenn du den Nagel seitlich betrachtest, sollte eine sogenannte C- Kurve ersichtlich sein).
Danach mit Hilfe des Gel-Cleaners und einer Zellette die Schwitzschicht entfernen.
Nagel in Form feilen und mit dem Buffer, Feilspuren ausgleichen.
Nun kannst du eine Farbe deiner Wahl auf den Nagel auftragen, oder deine Water Transfer Tattoos in individuellen Formationen aufkleben, bis du mit deinem Ergebnis zufrieden bist.
Schneide nun dein ausgewähltes Tattoo aus, entferne die Schutzfolie und lege es für 10-20 Sekunden in eine kleine Schale mit Wasser.
Platziere dein Motiv nun so auf deinen Nagel, dass du mit dem Design zufrieden bist.
Das überschüssige Wasser nimmst du entweder ganz vorsichtig mit einer Zellette auf, oder du pustest es vom Nagel.
Wenn dein Motiv trocken ist, versiegle es nochmals mit dem Base & Finish oder dem High Gloss No Wipe und härte es für 120 Sekunden im UV-Tunnel oder 60 Sekunden mit LED aus. Dies sorgt für eine optimale Haltbarkeit deiner Nail Art!

Anwendung mit Nagellack
Trage einen Base Coat auf deinen Naturnagel auf lasse diesen trocknen und beginne mit deiner Wunschfarbe. Falls nötig kannst du deine Farbe auch zweimal aufstreichen. Lasse deine Farbe gut trocknen und transferiere anschließend deine Water Transfer Tattoos in unterschiedlichen Formationen auf den Nagel auf.
Schneide nun dein ausgewähltes Tattoo aus, entferne die Schutzfolie und lege es für 10-20 Sekunden in eine kleine Schale mit Wasser.
Platziere dein Motiv nun so auf deinen Nagel, dass du mit dem Design zufrieden bist.
Das überschüssige Wasser nimmst du entweder ganz vorsichtig mit einer Zellette auf, oder du pustest es vom Nagel.
Wenn dein Motiv trocken ist, versiegle es nochmals mit dem Base & Finish oder dem High Gloss No Wipe und härte es für 120 Sekunden im UV-Tunnel oder 60 Sekunden mit LED aus. Dies sorgt für eine optimale Haltbarkeit deiner Nail Art!

Anwendung mit Acryl
Wasche und desinfiziere deine Hände.
Bereite deinen Naturnagel vor, indem du die Nagelhaut gründlich zurück schiebst und entfernst.
Jetzt kannst du deinen Nagel vorsichtig mit dem Buffer mattieren und deinen Naturnagel für den Tip, der gleich geklebt wird in Form feilen.
Beim Kleben solltest du auf die richtige Größe des Tips achten und darauf, dass keine Kleber Bläschen entstehen.
Als nächstes den Übergang vom Tip zum Naturnagel befeilen, sodass der Übergang fast nicht mehr sichtbar ist und den Tip in die gewünschte Form feilen.
Den Nagel solltest du zwischendurch mit einer Nagelbürste vom Feilstaub befreien.
Primer auftragen (ca. 1 – 1,5 Minuten an der Luft trocknen lassen)
Jetzt wird der Pinsel in das Liquid getaucht und an der Oberfläche des Pulvers entlang gestrichen bis eine mittelgroße glänzende Kugel an der Pinselspitze entsteht.
Die Kugel auf dem Stresspunkt absetzen und mit dem Pinsel durch drücken auf dem Nagel verteilen.
Den Vorgang kannst du wiederholen, bis die gewünschte Form erreicht ist.
Nachdem der Nagel nach kurzem warten ausgehärtet ist, kannst du ihn in Form feilen.
Schneide nun dein ausgewähltes Tattoo aus, entferne die Schutzfolie und lege es für 10-20 Sekunden in eine kleine Schale mit Wasser.
Platziere dein Motiv nun so auf deinen Nagel, dass du mit dem Design zufrieden bist.
Das überschüssige Wasser nimmst du entweder ganz vorsichtig mit einer Zellette auf, oder du pustest es vom Nagel.
Wenn dein Motiv trocken ist, versiegle es nochmals mit dem Base & Finish oder dem High Gloss No Wipe und härte es für 120 Sekunden im UV-Tunnel oder 60 Sekunden mit LED aus. Dies sorgt für eine optimale Haltbarkeit deiner Nail Art!

1 Bewertung für Nail Art Water Transfer Tattoo 20

  1. Tamara S. (Verifizierter Besitzer)

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teile das Produkt auf

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on reddit
Reddit