Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Power Base vs. Quick Fiberglas Gel

Power Base vs. Quick Fiberglas Gel

Ein Gel aus der Pinselflasche – das klingt doch schon mal superpraktisch und schnell. Aber Juliana Nails hat mehr als nur ein solches Gel im Repertoire.

Das schon bekannte und altbewährte Power Base Gel und jetzt ganz neu, das Quick Fiberglas Gel. Doch was sind die Unterschiede und welches Gel ist das richtige für mich? Ich hab‘ beide auf Herz und Nieren geprüft und die Unterschiede für dich erforscht und stelle sie dir in diesem Blogbeitrag vor, damit auch du besser abschätzen kannst, welches das “Richtige” für dich ist. 

LOS GEHT`S!

 

Das Power Base Gel

Das Power Base Gel ist, wie der Name schon verrät, eine Base. Also eine Grundierung, die man auch unter dem Namen Rubber Base kennt. Das Gel wird besonders unter Gel Lacken verwendet, um den Nagel zusätzlich zu schützen und zu stärken.

Das Power Base Gel kann aber auch für kurze Verlängerungen bei abgebrochenen oder sehr kurzen Nägeln verwendet werden. Vor allem mit der Schablonentechnik funktioniert das sehr gut.

Durch die verschiedenen Farben, in welchen du das Power Base Gel bekommst, kannst du auch viele schöne Looks kreieren. Darunter der angesagte Babyboomer, der sogar als Set erhältlich ist.

Die Konsistenz der Power Base Gele ist eher dickflüssig. Beim Auftragen musst du darauf achten, den Pinsel gut am Hals der Flasche auszustreichen, um nicht zu viel Gel auf dem Nagel zu haben.

Das Entfernen der Power Base Gele ist gleich wie bei den Gel Lacken. Mit dem Gel Lack Löser von Juliana Nails geht das superschnell und einfach.

Das Quick Fiberglas Gel

Das Quick Fiberglas Gel ist, anders als die Power Base Gele, nicht nur eine Base. Juliana Nails hat schon lange Fiberglas Gele im Sortiment, die vor allem bei Problemnägel ein echter Lebensretter sind. Genauso ist das beim Quick Fiberglas Gel.

Es ist vor allem bei brüchigen und schnell fettenden Nägeln eine Möglichkeit, deine Nägel zu härten und robuster zu machen. Durch den Fiberglasanteil im Gel hält es sehr gut und ist auch in Berufen, in welchen du deine Hände viel brauchst, ein super Gel.

Die Quick Fiberglas Gele kommen auch in vielen Farben, wodurch auch damit verschiedene Looks möglich sind. Dadurch, dass die Gele neu im Sortiment sind, gibt es sie leider noch nicht als Set, aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Die Konsistenz ist ganz anders als bei den Power Base Gelen. Sie ist viel dünnflüssiger, wodurch du dir keine Sorgen machen musst, dass zu viel Gel auf deinen Nägeln ist. Es verläuft trotz der dünnflüssigeren Konsistenz aber nicht in die Nagelränder, was ein ganz wichtiges Merkmal für mich ist.

Auf den Quick Fiberglas Gelen kannst du Gel Lacke und Colour Gele verwenden. Du kannst natürlich auch normalen Nagellack verwenden. Achte dabei nur darauf, ihn nur mit Aceton freiem Nagellackentferner runterzugeben, um das Gel nicht anzugreifen.

Was eignet sich für wen?

Das Power Base Gel ist vor allem für diejenigen von uns geeignet, die unter ihrem Gel Lack eine Schicht brauchen, um die Naturnägel zu schützen. Durch die extra Schicht ist die Verletzungsgefahr beim Feilen viel geringer und deine Nägel bleiben gesund.

Das Quick Fiberglas Gel ist für die unter uns, die eine natürliche und schnelle Verstärkung ihrer Nägel suchen. Durch die dünnere Konsistenz sieht man es auf deinen Nägeln kaum. Es hält aber wirklich sehr gut und auch kleine Verlängerungen sind kein Problem damit.

Probier‘ es am besten gleich aus und wähle deinen Favoriten.

Viel Spaß!

Eure Emina <3

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

    1. Julijajane

      Hallo, für Allergiker empfehlen wir das ACF Gel da es einen minimalem Säureanteil hat.
      Lg dein Juliana Nails Team

  1. Tanja Azevedo

    Hi, und das Fiberglas gel lässt sich aber nur runterfeilen oder? LG

Schreibe einen Kommentar

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Produktvorstellung

Fräser-Bit Set – Superior

Hallo meine Lieben, heute habe ich drei besonders informative Blogbeiträge für euch vorbereitet. Juliana Nails hat nämlich 3 neue Bit Sets raus gebracht. Sehr cool,

Weiterlesen »

Juliana Nails Newsletter:
Jetzt anmelden und Angebote sowie 5€ Willkommensbonus sichern

[sibwp_form id=5]
×

Warenkorb