Share on facebook
Share on twitter
Share on email

How to Glitter – Wir lassen es funkeln!

How to Glitter – Wir lassen es funkeln!


Mit Glitter wird die Welt doch gleich viel glamouröser!

Das Besondere am Glitter ist, dass es ihn in so vielen wundervollen Farben und  Facetten gibt. Das Sortiment reicht von fein funkelndem Glitterpuder, schimmerndem Mermaid Pigment bis hin zu atemberaubenden Glittermischungen wie den Diamond Shine Glittern.

Ob ein intensiver Full Cover Look, oder ein schöner Farbverlauf,
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Doch viele fragen sich, wie man den Glitzer nun richtig verarbeitet. Dazu möchte ich euch einige Varianten verraten.


Variante 1
Du kannst den Glitzer direkt mit einem dünnviskosen Aufbaugel (z.B. Fiberglas Gel Clear) oder dem Gel Lack Base & Finish vermischen.
Dazu entnimmst du mit dem Allround Spachtel eine kleine Menge Gel aus dem Tiegel und legst es z.B. auf ein Stück beschichtetes Papier oder Alufolie. Danach fügst du den Glitzer hinzu und mischt das Ganze. Mithilfe eines Gelpinsels kann das Gel nun auf den Nagel aufgetragen werden. Der Nagel wird (wie gewohnt) ausgehärtet und versiegelt.



Variante 2

Du lässt die Gel Lack- oder Colour Gel Farbe aushärten und entfernst die Schwitzschicht. Danach setzt du mit einem dünnen Nail Art Pinsel oder einem Dotting Tool Akzente. Dafür eignen sich wiederum dünnviskose Aufbaugele (z.B. Fiberglas Gel Clear) oder der Gel Lack Base & Finish.
Jetzt mit dem Allround Spachtel oder einem Gelpinsel das Glitzer entnehmen und es auf das noch nicht ausgehärtete Gel verteilen. Der Überschuss wird abgeklopft und der Nagel (wie gewohnt) ausgehärtet.
Versiegeln, fertig.

Variante 3

Du lässt die Gel Lack- oder Colour Gel Farbe aushärten, entfernst die Schwitzschicht diesmal aber nicht.
Mit einem Gelpinsel entnimmst du vorsichtig das Pulver und platzierst es dort wo du es haben möchtest.

Auch Verläufe mit mehreren Farben sind hier wunderbar möglich.

Der Überschuss wird abgeklopft und der Nagel (wie gewohnt) ausgehärtet.
Versiegeln, fertig.

Mein Tipp:

Legt euch beim Versiegeln des Glitternagels ein Stück Zellette bereit.

Nach dem Auftragen des Versiegelungsgels streift ihr euren Pinsel auf dieser Zellette ab. So verhindert ihr, dass noch lose Glitterpartikel in eurem Versiegelungsgel landen.


Gutes Gelingen & Viel Spaß beim Gestalten


Eure Emily

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN:

Schreibe einen Kommentar

Product added successful
×
×

Warenkorb

Wichtige Ankündigung

Liebe Kundinnen und Kunden,

Alle Juliana Nails Produkte sind wie gewohnt rund um die Uhr auf www.juliana-nails.com für euch verfügbar.

Was uns am Herzen liegt:

Bleibt bitte zu Hause und macht’ einfach das beste aus dieser Situation.

PS: Wir bitten um euer Verständnis, sollte es in Zeiten wie diesen zu verzögerten Lieferzeiten kommen.

#thinkpositive #takecare & #stayathome Alles Liebe Dein Juliana Nails Team ❤️

Juliana Nails

Newsletter

Sendinblue Newsletter

Melde dich für den Juliana Nails Newsletter an und sichere dir €5 Rabatt auf deine erste Bestellung.

Folge uns auf den Social Media Kanäle auf Facebook und Instagram und bleib immer am Laufenden!

99,00 um kostenlosen Versand zu erhalten