Acryl Babyboomer Nägel leicht gemacht!

Babyboomer Nägel

Babyboomer Nägel leicht gemacht! 

Mit dem Acryl Set – Classic oder dem UV Gel Set – Classic oder dem Shellac Set – Deluxe in Kombination mit dem beliebten Gel Lack Kit – Pretty Babyboomer sowie dem praktischen Gelpinsel Ombre gelingen dir Babyboomer Nails mit Leichtigkeit. Diese Variante der French Maniküre, besser bekannt als Babyboomer Nägel, nur eben mit weißen Nagelspitzen die weich verlaufen, ist perfekt für Nail Art Anfänger*innen.

Babyboomer Nägel vs French Nägel

Klassische French Nails sind schlicht und wunderschön, aber doch schon eine ganz schöne Herausforderung, besonders für Anfänger*innen ist das Nagelspitzen auftragen eine Herausforderung. Die weiße Spitze wird bei den Babyboomer Nägel mit dem Gelpinsel Ombre weich verblendet, dieser Ombré Look ist weit einfach zu designen als French Nails.

Starter Set für Babyboomer Nägel

Ich habe für dich jetzt dieses beliebteste Babyboomer Set ausprobiert, um dir zu zeigen wie du schnell zu gepflegt aussehenden Babyboomer Nägel kommt. Für mein Babyboomer Nageldesign hab ich mir diesmal das Acryl Nägel Set – Classic in Kombination mit dem Gelpinsel Ombre sowie dem Advance Pulver Marshmallow und dem Camouflage Acryl Natural Blush ausgesucht.

Das brauchst du für deine Babyboomer Nägel

Zum Set würde ich dir noch einen Acrylpinsel empfehlen. Das Acryl Starter Set enthält einen Acrylpinsel, dennoch kann es je nach Nagelbettgröße sein, dass du einen speziell für deine Größe passenden Pinsel kaufen musst, damit du einfach und sauber auf deinem Nagel arbeiten kannst. Besonders empfehlenswert sind unsere hochwertigen Kolinsky Pinsel in verschiedenen Größen, hier ist wirklich für jede Nagelgröße etwas dabei.

Profi Babyboomer Nägel ohne UV Licht!

Wie du vielleicht schon weißt, bin ich ein großer Gel Lack-Fan, doch Babyboomer ist mit Acryl viel einfacher hinzubekommen, weshalb ich meine Erfahrung heute mit dir teilen möchte. Und ein weiterer Vorteil ist du benötigst keine UV Lampe für das aushärten deiner Babyboomer Nägel.

Der Pinsel ist entscheidend

Ich habe mich für den größten Acrylpinsel entschieden, da die Spitze immer spitz zuläuft und super für kleinere Bällchen ist, du aber gleichzeitig große Bällchen machen kannst und ausreichend Fläche für den Daumen vorhanden ist.

Die Küchenrolle brauchst du zum Abstreifen des Pinsels, also richte sie dir her, bevor du beginnst.

Die Nägel bitte wie immer gut vorbereiten! Wie du deine Nägel in Form bringst und vorbereitest siehst du in unserem Blog Beitrag: “So einfach ist Shellac auftragen!”

Nagelvorbereitung

Alles was du über die Nagelvorbereitung wissen musst erfährst du in diesem Artikel: "So einfach ist Shellac auftragen!"

Anleitung für Babyboomer Nägel mit Acryl

Das heißt Nagelhaut entfernen, Nagelplatte mit einem Buffer mattieren und dann sparsam den im Set enthaltenen Primer in einer dünnen Schicht auf den Nagel auftragen.

Besonders die Verblendung ist immer eine Herrausforderung. Mit dem Gelpinsel Ombre gelingt der Verlauf deiner Babyboomer Nails ganz einfach. Im nachstehenden Video  siehst du wie du die Verblendungen bei deinen Babyboomer Nägel machst.

Trägst du derzeit eine Gel-Modellage oder Gel Lack auf deinen Nägeln, solltest du diesen komplett entfernen! Acryl ist viel härter als Gel und Gel Lack, somit wäre die Basis zu weich und die Haltbarkeit würde darunter leiden.

Nachdem du das weiße Acryl aufgetragen hast und du so fein wie möglich den Übergang verblendet hast, kommt die natürliche Farbe an die Reihe. Hier habe ich hinten bei der Nagelhaut begonnen und dann die Farbe bis über den weißen Teil gestrichen. Um den weißen Teil möglichst dünn auslaufen zu lassen kannst du ganz einfach eine Spur mehr Liquid nehmen.

Das Schöne ist, dass das Acryl von Juliana Nails es dir erlaubt, flüssiger zu arbeiten. Ich kenne Acryl aus der Vergangenheit und eigentlich muss man immer die genaue Konsistenz herausbekommen und beibehalten. DAS war aber üüüüberhaupt kein Problem und sogar sehr hilfreich, um einen schönen Übergang hinzubekommen!

Ist das mal erledigt, muss das Ganze natürlich in Form gefeilt werden.

Wenn dir die Form und die Ränder gefallen, ist es Zeit abzuschließen. Eine Acryl-Modellage kannst du entweder polieren um sie zu verschließen oder aber auch mit Top Coat oder Finish versiegeln. Da ich ja üblicherweise mit UV Gel Lack arbeite, habe ich meine Babyboomer Nägel einfach mit Base & Finish versiegelt. Danach hab ich meine Babyboomer Nails unter der UV Lampe mit UV Licht ausgehärtet.

Kleiner Tipp: Wenn du mit Nagellack versiegeln willst, nutze am besten den Top Coat Sun Block, denn da die Spitzen weiß sind, schützt du dein Werk damit gleichzeitig davor, zu vergilben!

Zusammenfassend ist dieses Acryl-System wirklich dankbar und der Babyboomer Look ein Leichtes!

Gerne würd ich auch dein Ergebnis sehen und deine Erfahrungen damit hören/lesen.

Deshalb lade es doch unten hoch und teile mir mit, wenn noch Fragen offen sind!

Alles Liebe,

Deine Juliana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Was dich noch interessieren könnte

blog
Peel It Off - So einfach kannst du deinen Gel Lack lösen!
Hast du schon einmal von der Peel off Base gehört? Wenn nicht, dann wird es höchste Zeit, denn dieses...
weiterlesen
Aurora-titelbild-blog
Aurora Nails - der Trend der die Glazed Donut Nails vergessen lässt
Das Jahr 2024 hat den Glanzfaktor auf ein neues Level gehoben, und nach dem Hype um “Glazed Donut...
weiterlesen
Julina Nails Gel Lack
Die 4 Nachteile von UV Nagellack & Shellac
Liebe Nailqueens, Bereitet euch auf eine Reise voller Ironie und Charme vor, denn wir enthüllen die “schrecklichen”...
weiterlesen
Bitte wählen Sie Ihr Produkt