Unterschied Shellac und Gellack! Und was ist dann UV Nagellack?

Dein ultimativer Guide zu Unterschied Shellac und Gellack, UV-Lack, Gel Lack, Gel & Co.!

Heute tauchen wir in die faszinierende Welt der Nagelkosmetik ein und klären die Fragen, die euch schon immer auf den Nägeln gebrannt haben. Ja, wir sprechen über die Unterschiede zwischen Shellac, Gellack – Gel Lack UV-Lack, Striplac, Gel, UV Nagellack und so weiter. Bereit für diesen Power-Beitrag? Los geht’s!

Showdown! Shellac und Gel Lack sind das gleiche!

Im Wesentlichen sollst du gleich mal wissen: Marketing ist alles, auch in der Nagelkosmetik! Hinter dem Begriff Shellac (oder auch Schellack) und Gel Lack (oder auch Gellack) verbirgt sich die selbe Produktgruppe! Ein Nagellack der nur unter LED/UV LIcht härtet – der also nicht lufttrocknend ist! Shellac und Gel Lack sind Markennamen, die sich aber als Überbegriff etabliert haben! That`s it!

Unterschied Shellac und UV Nagellack

Beginnen wir nun mit dem Unterschied zwischen Shellac und UV Nagellack! Diese Frage beschäftigt zahlreiche Nailqueens – verständlich. Sind diese Begriffe doch austauschbar wie oben bereits beschreiben! Shellac ist eben eine Marke, UV Nagellack eine Produktkategorie! Das ist wie beim Tixo! Hier hat sich der Markenname auch als Synonym der Produktgruppe Klebestreifen durchgesetzt hat!

Unterschied Shellac und Gellack? Gibt es einen?

Oftmals herrscht Verwirrung, wenn es um den Unterschied zwischen Gellack und Shellac geht. Tatsächlich sind die beiden Produkte im Grunde genommen eben identisch! Beide sind eine Marke von UV-Gel-Nagellack, der eben unter UV-Licht ausgehärtet wird. Gel Lack bietet dir eine hervorragende Haltbarkeit und ist ideal für alle, die einen langanhaltenden, glänzenden Look wünschen.

Striplac vs. Shellac: Der Underdog tritt an

Weiter geht’s mit Striplac und Shellac im Vergleich. Striplac ist ein abziehbarer UV-Lack. Ihr habt richtig gehört: Kein Aceton, keine Feile, einfach abziehen und fertig! Ein UV Nagellack wie Shellac oder Gel Lack hingegen muss auf eine andere Weise entfernt werden.
Mehr zum einfachen entfernen von UV Nagellack findest du hier: UV LACK ENTFERNEN

Striplac bei Juliana Nails!

Nur, damit wir es nicht außen vor lassen! Bei Juliana Nails sind alle Gel Lack Farben abziehbar wie Striplac – in Kombination mit der Peel Off Base! Mehr dazu hier: PEEL IT OFF

  • 59,99  47,99  In den Warenkorb
  • 16,99  13,59  In den Warenkorb

Unterschied UV Nagellack und Nagellack

Was ist der Unterschied zwischen Uv Nagellack und herkömmlichen Nagellack? Beide haben ihre Vorzüge, aber sie bieten dir ein völlig unterschiedliches Erlebnis.

Beginnen wir mit dem UV-Nagellack. Diese spezielle Produktkategorie wird unter UV-Licht gehärtet und bietet eine Haltbarkeit, die einfach unschlagbar ist. Stellt euch vor, ihr könntet bis zu 5 Wochen lang eure Nägel bewundern, ohne auch nur den kleinsten Kratzer oder Absplitterungen zu sehen. Klingt traumhaft, oder? Aber das ist noch nicht alles. Mit UV-Nagellack könnt ihr das endlose Warten, bis der Lack trocknet, getrost vergessen. Kein lästiges Herumwachteln mehr, kein vorsichtiges Tippen auf dem Smartphone, um zu prüfen, ob der Lack schon trocken ist. Einfach unter die UV-Lampe/LED Tunnel, und in kürzester Zeit seid ihr bereit, die Welt zu erobern.

Auf der anderen Seite haben wir den normalen Nagellack, den Klassiker, den wir alle kennen und lieben. Er ist schnell, unkompliziert und perfekt für spontane Farbwechsel. Dafür ist auch keine UV-Lampe nötig, weil Nagellack luftrocknend ist.

 

Vorteile von UV Nagellack

Vorteile UV Nagellack:

  • Langanhaltend: Hält bis zu 5 Wochen ohne abzusplittern oder zu zerkratzen
  • Sofort trocken: Durch das Aushärten unter UV-Licht ist der Lack sofort trocken und bereit für alles.
  • Intensiver Glanz: Bietet einen hochglänzenden, professionellen Look.
  • Stärkt die Nägel: Der UV Nagellack bietet eine zusätzliche Schutzschicht und eignet sich zu Naturnagelverstärkung!
    ABER:
  • UV-Lampe erforderlich: Man benötigt spezielle Ausrüstung zum Aushärten.

 

Vorteile Nagellack:

  • Schnelle Anwendung: Einfach auftragen und los geht’s.
  • Flexibilität: Einfach zu entfernen, ideal für häufigen Farbwechsel.
  • Keine spezielle Ausrüstung: Keine UV-Lampe oder spezielle Entferner erforderlich.
    ABER:
  • Kurze Haltbarkeit: Hält nur wenige Tage ohne Absplitterungen.
  • Trocknungszeit: Man muss warten, bis der Lack an der Luft getrocknet ist.

Unterschied UV Nagellack und Gel (Farbgel, UV Gel, Colour Gel):

 UV-Lack und Gel sind wie enge Verwandte – sie ähneln sich, haben aber auch ihre eigenen, einzigartigen Eigenschaften. Beide bieten eine beeindruckende Haltbarkeit, die deine Nägel für Wochen strahlen lässt. AJetzt kommen wir aber zu den Unterschieden zwischen Shellac und Gel:

Beginnen wir mit UV Gel – auch bekannt als Colour Gel oder Farbgel! Gel ist in der Regel dicker als UV Nagellack und Colour Gel erfordert ein wenig mehr Geschick bei der Anwendung. Ein weiterer Punkt, den man beachten sollte, ist, dass Gel-Nagellack oft ohne integrierten Pinsel in der Flasche kommt. Das bedeutet, dass ihr einen separaten Pinsel für die Anwendung benötigt, was für einige ein zusätzlicher Schritt sein könnte. Das Wichtigste aber: UV Gel, Colour Gel ud Farbgel darf niemals auf dem Naturnagel aufgetragen werden! Colour Gel ist nur als Farbschicht bei mit Aufbau/Modellage Gel modellierten Nägeln verwendet werden!

Jetzt zum UV-Lack. UV Nagellack ist einfacher aufzutragen, vor allem weil er in der Regel mit einem integrierten Pinsel in der Flasche kommt. Das macht ihn ideal für alle, die nach einer unkomplizierten, aber dennoch dauerhaften Lösung suchen. Er ist auch etwas dünner als Gel, was die Anwendung erleichtert und weniger Raum für Fehler lässt. Und – im Gegensatz zu UV Farbgelen kannst du UV Nagellack (Shellac/Gel Lack) auf deinen Naturnagel auftragen! Das ist zudem eine der besonderen Vorteilen, die UV Nagellack ausmacht – nämlich die unauffällig, weil dünne, Form der Naturnagelverstärkung!

FAZIT: Viele Unterschiede und Gemeinsamkeiten!

Was sind nun die Unterschiede zwischen Shellack und Gellack, was genau unterschiedet UV Nagellack und Gel Lack bzw. worin unterscheidet sich jetzt Nagellack von dem ganzen Rest?
Hier hast du nochmals eine Übersicht und hoffentlich viele Antworten auf deine Fragen:

  • Shellac und Gellack sind das gleiche! Shellac und Gel Lack ebenso! Und es gibt auch keinen Unterschied zwischen Shellac und UV Nagellack!
  • UV Nagellack bezeichnet die Produktkategorie und Shellac, Gellack, Gel Lack oder UV Lack sind Markennamen!
  • Striplac ist eine eigene Produktkategorie und bezeichnet unter UV Licht ausgehärtete Lacke, die durch Abziehen/Ablösen entfernet werden! Strplac ist ebenso ein Markenname!
  • Der Hauptunterschied zwischen Nagellack und UV Lack betrifft die Trocknungseigenschaft! Während UV Lack unter einer UV/LED Lampe ausgehärtet werden muss, trocknet Nagellack an der Luft!
  • Der Unterschied zwischen UV Nagellack und UV Farbgel liegt einerseits bei der Konsistenz (UV Gel ist dicker!) sowie dem Anwendungsgebiet (Naturnagel vs. modellierter Nagel).
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Was dich noch interessieren könnte

blog
Peel It Off - So einfach kannst du deinen Gel Lack lösen!
Hast du schon einmal von der Peel off Base gehört? Wenn nicht, dann wird es höchste Zeit, denn dieses...
weiterlesen
Julina Nails Gel Lack
Die 4 Nachteile von UV Nagellack & Shellac
Liebe Nailqueens, Bereitet euch auf eine Reise voller Ironie und Charme vor, denn wir enthüllen die “schrecklichen”...
weiterlesen
Blog-Nail-Quickies
Nail Wraps – Einfach, Schnell, Atemberaubend
Bist du bereit für deinen Nail Quickie? Willkommen in der Welt der UV Nail Quickies. Wir läuten eine...
weiterlesen
Please select your product